Vorgehen und Qualitätssicherung

  • Sie schildern mir in einem Erstgespräch Ihr Anliegen und wir finden heraus, ob wir zusammenarbeiten können
  • wir klären Auftrag und Ziel
  • nach einer Denkpause treffen Sie ggf. die Entscheidung für eine Zusammenarbeit
  • wir vereinbaren Anzahl und Frequenz der Sitzungen
  • Wir werten den Supervisions/Cooachingprozess nach Beendigung gemeinsam aus